Das macht uns unseren Hof aus:

  • Die Kombination von Komfortzimmern, Ferienwohnungen und   biologischer Landwirtschaft
  • Frühstücksbuffet mit großteils frischen Lebensmitteln, keine abgepackte Ware
  • eigene Teekräuter und täglich frisch zubereitete Kräuteraufstriche aus dem hofeigenen Kräutergarten
  • Regionstypische Biolandwirtschaft mit Grünland Mischwald
  • hofeigene Brennerei mit Maria Theresia Konzession
  • Viel Gespür beim renovieren und ausbauen mit Massivholz für Wohlgefühl und Harmonie - Als Gast spürt man diese Verbundenheit
  • Zimmer und Ferienwohnungen haben keine Nummern sondern Namen mit Geschichte - unsere Gäste sind ja auch keine Nummern, sondern Personen mit eigener Geschichte
  • Wohnen mit natürlichen Baumaterealien und Einrichtungen
  • Nachhaltiger, sensibler Umgang mit der Natur in der Land- und Forstwirtschaft, und für unsere Gäste ist das erlebbar
  • Durch unsere Lebensart vermitteln wir auch unseren Gästen eine geerdete Standfestigkeit, wir inszenieren nichts, sondern sind wie wir sind, geben unseren Gästen Stärke und Kraft für   Ihren Alltag sowie Gefühl für Harmonie
  • Wir sind einzigartig, es gibt keine Kopie von uns irgendwo

Unser Frühstücksbuffet!


Während Sie noch tief und fest schlafen, bereiten wir bereits das Frühstücksbuffet für Sie zu. Da wir auch privat großen Wert auf ein frisches Frühstück legen, profitieren unsere Gäste davon denn wir "stehen" auf frische, saisonbezogene Produkte, teilweise aus eigener Erzeugung - Frische die man Schmecken & vor allem Genießen kann.

Wir richten für Sie zum Frühstück an:

  • Semmeln und Gebäck - täglich frisch vom Bäcker geliefert
  • verschiedene Wurstwaren
  • verschiedene Käse
  • verschiedene regionale Joghurt, Natur oder mit Früchten
  • frische Milch
  • Frühstückseier von unseren eigenen Hühnern am Hof
  • verschiedene Aufstriche (teilw. aus eigener Erzeugung)
  • diverse Müsli
  • diverse Marmeladen (teilw. aus eigener Erzeugung)
  • Verschiedene Säfte (teilw. aus eigener Erzeugung)
  • Den Samowar (Teekessel) mit vielen Teesorten (teilw. aus eigener Erzeugung)

Auch wenn Sie zu Hause nicht frühstücken - Bei uns werden Sie zum Genießer!!


An- und Abreisezeiten

Bei uns am Hinterburghof gelten folgende An- und Abreisezeiten

Für die Zimmer und Appartements:

Anreise: Sie können bei uns bis 12.00 Uhr anreisen, Ihr Gepäck abstellen und den Tag bereits nutzen oder ab 16.00 Uhr ist ein Bezug der Zimmer und Appartements möglich.

Abreise Zimmer: Am Tag der Abreise sind die Zimmer bis 9.00 Uhr zu räumen. Sie können dann anschließend mit Ruhe frühstücken, während wir bereits den Zimmerservice machen.

Abreise Appartements: Am Tag der Abreise sind die Appartements bis 10.00 Uhr zu räumen.


Das Rundumpaket des Hinterburghofes

 

  • Am Anreisetag einen Vorstellung des Hinterburghofes mit anschließendem Hofrundgang,
    wo sind die Bereiche der Gäste und der Bereich der Landwirtschaft
  • im Sommer Grillabende
  • ganzjährige Schnapsverkostungen
  • kleine Kräuterkunde
  • Waldführungen
  • Mitfahren mit dem "großen Traktor" nach Absprache möglich

Aufgrund unserer freilaufenden Kleintiere (Katzen, Enten, ...) im Freien und den gelaugten/geölten Naturholzböden in den Zimmern, ist ein Mitbringen von eigenen Haustieren jeglicher Art nicht möglich.